Force 7 - Wachsen & Lernen

Wir werden als Persönlichkeiten, Experten und Marke wahrgenommen. Den Status, den wir genießen, verdanken wir der Vergangenheit und den Leistungen, die wir in der Vergangenheit vollbracht haben. Unseren Schulabschluss und unser Studium haben wir in der Vergangenheit abgeschlossen und genießen dadurch jetzt den Expertenstatus, beispielsweise aufgrund eines akademischen Titels. Wir haben in der Vergangenheit ein Thema durchdrungen und gelten deshalb darin als Experte. Wir hatten Erfolg in der Zusammenarbeit mit Kunden und gelten deshalb als gute und zuverlässige Dienstleister.

Zusammenfassung

Auch als Experte lernt man ein Leben lang. Marke und Persönlichkeit müssen beständig gefördert werden, so dass kontinuierliches Wachstum besteht.

Auch Marketingbemühungen (wie beispielsweise unsere Website, gehaltene Vorträge oder unser LinkedIn-Profil) aus der Vergangenheit tragen zur Wahrnehmung der Marke in der Gegenwart bei.

Die Gegenwart von heute ist allerdings die Vergangenheit von morgen, deshalb ist eine wichtige Aufgabe für Sie als Marke ICH, den Status auch dauerhaft zu halten und zu erweitern. Wer sich darum nicht bemüht, wird den mühevoll erarbeiteten Status wieder verlieren.

Ständige Weiterbildung ist deshalb auch für jemanden, der sich schon den Status als Experte erarbeitet hat, unumgänglich. Lernen kann dabei verschiedene Formen einnehmen:

  • Bücher lesen
  • Konferenzen und Fortbildungen besuchen
  • Mit anderen Experten austauschen
  • Aus Erfahrung lernen

Für die Marke gilt das Gleiche wie für Produkte (siehe Value Proposition): Wer nicht ständig wächst, innoviert und sich verbessert, wird irgendwann überholt. Wachstum und Lernen muss deshalb kontinuierlich geschehen, nicht erst dann, wenn es zu spät ist.

Vertriebssysteme

Um das Markenimage auch in bare Münze umzuwandeln, braucht es ein passendes Sales System. Wenn keine Sales Systeme vorhanden sind, kann kein Geld verdient werden, und alle Bemühungen sind fruchtlos. Die Force 8 beschäftigt sich deshalb mit dem komplizierten Weg, auf dem aus Interessenten zahlende Kunden werden.