Zitate statt Kalendersprüche

Kennen Sie diese Aufstellkalender mit einem Spruch und Aphorismus auf jeder Seite? Lauter Sätze wie „Genießen Sie den Tag“ oder „Jeder ist seines Glückes eigener Schmied“.

Bestimmt enthalten viele der Sprüche viel Weisheit und sie vermitteln einen positiven Blick aufs Leben. Aber ich kann mit ihnen nichts anfangen – zumindest nicht, wenn sie nur in diesem Kalender stehen.

Denn mit Zitaten und Sprüchen ist es wie mit fast allem, was man lernt. Sie wirken erst dann richtig, wenn sie in eine persönliche Geschichte eingebunden sind und Emotionen wecken.

Ein Zitat, das mich völlig kalt lässt, wenn ich es auf einem solchen Kalender lese, entfaltet eine ganz andere Wirkung, wenn ich es in einem besonderen Setting wahrnehme und es mit einer eigenen Erfahrung verbinde.

Zwei zentrale Zitate

Mich persönlich haben zwei Zitate besonders geprägt. Und bei beiden weiß ich noch genau, wann ich zum ersten Mal darauf gestoßen bin.

Das erste ist von Reinhold Messner. Bei einem Vortrag zu seiner Himalaya-Expedition und anderen seiner Erfolge sagte er den Spruch:

Wer es nicht probiert, der kann noch nicht mal scheitern.“

Seither ist es einer meiner Leitsätze. Immer wenn ich es höre oder lese, löst es eine Gänsehaut aus und motiviert mich Dinge zu tun, statt mich von irgendwelchen Glaubenssätzen oder anderen Hürden abhalten zu lassen. Es hat einen starken emotionalen und psychologischen Effekt auf mich.

Ein anderes wichtiges Zitat für mich stammt von Tony Robbins:

„If you‘re frustrated, you’re right before a breakthrough.“

Dieses Zitat ist so wertvoll für mich, weil ich es genau so schon oft für mich erlebt habe. Die Energie, die durch Frustration entsteht, hat bei mir schon sehr oft zum Durchbruch geführt.

Welche Zitate geben Ihnen die nötige Extraportion Motivation? Und was ist die Geschichte dahinter?

Torsten J. Koerting

About Torsten J. Koerting

Torsten J. Koerting ist Projektmanager, Hochschuldozent, Autor und Redner. Er bringt Projekte in Schieflage zurück auf Erfolgskurs und begleitet Unternehmen in ihren Strategie-Entwicklungsprozessen. Seine Leidenschaft ist es, Menschen zu helfen, ihre Berufung und persönliche Positionierung als eigene Marke zu finden und nachhaltig umzusetzen. Er unterstützt sie dabei, die für sie relevanten Ziele und Ergebnisse zu erreichen und sowohl beruflich wie auch privat auf die nächste Ebene zu gelangen.

No Comments

Leave a Comment